Kommunalwahl am 26. Mai

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

unsere Gemeinde hat eine rasante Entwicklung hinter sich. Die Einwohnerzahl wächst und die damit verbundenen Anforderungen steigen. Verkehrswege, Kitas und Schulen werden ausgebaut. Es gibt ein breites und buntes Kultur- und Vereinsleben in einer wunderschönen Naturkulisse.

Um diese Entwicklung weiter sozial und gerecht zu gestalten, haben wir ein Team aus erfahrenen und frischen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt.

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Ziele, für die nächsten fünf Jahre!

 

4 Ziele, für die wir kämpfen

Grünheide ist schon jetzt eine starke Gemeinde. Unsere Bürgerinnen und Bürger profitieren davon. Wir verstehen uns weiterhin als Ansprechpartner für alle Grünheider in allen Ortsteilen. Was wir noch erreichen wollen:

1. Kinder und Familien stärken
Kitas und Schulen sowie Ganztagsschulen weiter ausbauen. Das kostenlosen Eltern-Kind-Zentrum sowie Jugendclubs fördern.

2. Gutes Kulturleben
Wir wollen unsere Gastronomie, Denkmäler und Spielplätze erhalten sowie Heimatfeste, Vereinsleben und Veranstaltungen fördern.

3. Zeitgerechtes Wohnen
Schaffung altersgerechter und bezahlbarer Wohnungen. Freies W-Lan an allen öffentlichen Plätzen sowie schnelles Internet in allen Ortsteilen.

4. Umwelt schützen
Reduzierung von Müll, eine saubere Gemeinde und Tourismus im Einklang mit der Natur ausbauen.

 

Nutzen Sie die Briefwahl

Sie sind am Wahlsonntag, den 26. Mai nicht an Ihrem Wohnort oder haben an diesem Tag keine Zeit?

Kein Problem. Sie können trotzdem an der Kommunal- und Europawahl teilnehmen. Machen Sie es wie viele andere und nutzen Sie den einfachen und bequemen Weg: Briefwahl!